1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. Nohfelden

Brandmeldeanlage der Mutter-Kind-Klinik in Nohfelden schlägt an

Einsatz in Mutter-Kind-Klinik Nohfelden : Defekt an der Pelletheizung löst Alarm aus

39 Helfer eilten am späten Freitagnachmittag zur Mutter-Kind-Klinik in Nohfelden. Zum Glück wurde niemand verletzt und es blieb bei Rauch.

Die automatische Brandmeldeanlage der Mutter-Kind-Klinik in Nohfelden hat am vergangenen Freitag, kurz vor 18 Uhr, Personal und Patienten aufgeschreckt. Wie Daniel Gisch. Sprecher der Feuerwehr in der Gemeinde Nohfelden, berichtet, war das Gebäude bereits vollständig geräumt, als die ersten Einsatzkräfte von Feuerwehr und Rettungsdienst eintrafen.

Die Feuerwehrleute bemerkten Rauch, der vom Kellergeschoss nach oben zog. Ausgangspunkt war ein Defekt an der Pelletheizung. Wie Gisch berichtet, sei die Anlage außer Betrieb genommen worden. Daraufhin kam ein Überdrucklüfter zum Einsatz, um die betroffenen Gebäudeteile vom Rauch zu befreien. Verletzt wurde niemand.

Vor Ort waren 39 Einsatzkräfte der Löschbezirke Nohfelden, Bosen-Eckelhausen, Türkismühle und Wolfersweiler sowie von Rettungsdienst und Polizei.