Spende : Rotes Kreuz lädt wieder zum Blutspenden ein

Manchmal ist es ein Unfall, eine schwere Krankheit oder eine böse Verletzung – jeder kann ganz plötzlich in die Situation kommen, dringend Blutpräparate zu benötigen. „Erst in dieser Situation wird den meisten Menschen bewusst, wie wichtig eine Blutspende ist“, weiß Ute Welsch-Alles vom Deutschen Roten Kreuz (DRK) in Wolfersweiler.

Wer selbst zum Lebensretter werden möchte, kann am Montag, 10. Dezember, zwischen 17 und 20 Uhr in die Mehrzweckhalle nach Wolfersweiler kommen. Erstspender sollten vor 19 Uhr da sein. „Für die ärztliche Spenderzulassung müssen alle Spender einen amtlichen Lichtbildausweis vorlegen“, erklärt Welsch-Alles.

Übrigens gelte im Dezember wieder die „Spender werben Spender“ Aktion“. Bringt ein Stammspender einen Erstspender mit, erhält er eine Powerbank als Dankeschön.