1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. Nohfelden

Blume auf Stelzen und Akkordeonelf zu Gast

Blume auf Stelzen und Akkordeonelf zu Gast

Blumen, Stauden, Floristik und Gartendeko – ein wahres Paradies für Gartenfreunde erwartet die Besucher des Merziger Blumenmarktes. Im Rahmenprogramm sind einige Überraschungen geplant.

Blumen, Tänze und Musik gibt es beim Merziger Blumenmarkt am Samstag, 3. Mai, in der Fußgängerzone. Rund 75 Aussteller aus dem Saarland und darüber hinaus mit einem breiten Sortiment an Blumen, Stauden, Floristik und Gartendeko sowie Selbstvermarkter aus der Region laden zu einem entspannten Bummel über den Markt ein und verwandeln die Innenstadt in ein Blütenmeer. Währenddessen können sich die kleinen Besucher bei einem märchenhaften Kinderprogramm mit Sonni Sonnenschein auf dem Altstadtplatz vergnügen. Zudem sorgt "Clownin Tilotamma" ab 10.15 Uhr auf der Bühne in der Oberen Poststraße für jede Menge Spaß, gefolgt von Modenschauen und Tanzdarbietungen. Leuchtende Farben, große Flügel und der majestätische Gang eines floralen Stelzenwesens, in diesem Jahr in musikalischer Begleitung eines Akkordeonelfs, sollen die Marktbesucher entlang der Fußgängerzone verzaubern.

Bei schlechtem Wetter wird der Blumenmarkt in die Markthalle verlegt. Zudem gibt es die Möglichkeit am Sonntag, 4. Mai, an der Merziger Frühlingswanderung teilzunehmen. Treffpunkt ist um 13 Uhr das Schwimmbad "Das Bad".

Weitere Auskunft zum Markt unter www.merzig.de oder beim Stadtmarketing, Tel. (0 68 61) 85 332. Infos zur Wanderung bei der Tourist-Info, Tel. (0 68 61) 85 330.