Bilderreise durch den Nationalpark Hunsrück-Hochwald

Bilderreise : Im Kleinen das Große entdecken

Förster und Fotograf Konrad Funk zeigt Bilder aus dem Nationalpark Hunsrück-Hochwald im Umwelt-Campus in Neubrücke.

Das ganze Jahr hindurch arbeitet Konrad Funk aus Nohfelden an diesem Projekt. Darin steckt also „viel Mühe und Fleiß“, sagt der Naturfotograf und Nationalparkmitarbeiter gegenüber der Saarbrücker Zeitung.  Umso mehr freut er sich, dass am Montag, 25. November,  die nächste Nationalpark-Akademie im Umwelt-Campus Birkenfeld in Neubrücke, Kommunikationsgebäude, Raum 9938, eröffnet wird.  Die Bilderreise von und mit Konrad Funk trägt den Namen „Im Kleinen das Große entdecken“. Sie beginnt um 19 Uhr.

„Ich werde mit Insekten beginnen, und dabei über den Tellerrand des Nationalparks hinausschauen“, kündigt Funk an. Dann kommen die Wald- und Wildklassiker von Wildkatze über Reh, Fuchs und Hirsch. Auch der Igel wird zu sehen sein.  Vögel, die im Nationalpark leben, sind auch dabei. „Alle Bilder werden live kommentiert, und es gibt auch viele Hinweise zur Naturfotografie selbst“, verspricht der ehemalige Förster des Reviers Nohfelden.

Die Veranstaltung, zu der erfahrungsgemäß auch viele Saarländer kommen, ist kostenfrei, es ist keine Anmeldung erforderlich.

Die Vortragsreihe der Nationalpark-Akademie sei nach Angaben eines Nationalpark-Sprechers neben dem Bürgerforum ein wichtiger Baustein der Bürgerbeteiligung. Sie will den Dialog mit den Bürgern erö­ffnen und Erkenntnisse der Natur, Heimat- und Kulturgeschichte, Geologie und Archäologie sowie der Regional- und Tourismusentwicklung vermitteln.

Auch dieser Jungfuchs wird bei der Nationalpark-Akademie zu sehen sein. Foto: Konrad Funk
Diese Fütter-Szene hat Konrad Funk im Bild festgehalten. Foto: Konrad Funk
Majestätisch wirkt der Rotfuchs auf diesem Foto. Foto: Konrad Funk
Auch einen Rothirschen bekam der Naturfotograf vor die Linse. Auch dieses Foto ist zu sehen. Foto: Konrad Funk
Die Wildkatze ist ein Symbol für den Nationalpark. Foto: Konrad Funk

www.nationalpark-hunsrueck-hochwald.de

Mehr von Saarbrücker Zeitung