Betrunkener schläft zwei Mal auf der Straße

Betrunkener schläft zwei Mal auf der Straße

Dillingen Unbekannter stiehlt Rad am Schwimmbad Ein Dieb hat am Sonntag in der Zeit zwischen 11 und 16 Uhr am Dillinger Freibad in der Straße Am Schwimmbad ein Mountainbike der Marke Kellys Magnum gestohlen. Das Fahrrad mit einem Wert von mehr als Tausend Euro war nach Polizeiangaben mit einem Spiralschloss gesichert.



Hinweise an die Polizei Dillingen, Telefon (0 68 31) 97 70.

Nalbach

Wohnwagen brennt vollständig ab

Ein älterer, etwa zehn mal drei Meter großer Wohnwagen ist in der Nacht zum Sonntag gegen Mitternacht komplett abgebrannt. Wie die Polizei mitteilte, stand der Wohnwagen an einer Weiheranlage neben der L 143 in der Nähe von Nalbach. Die Ursache des Brandes ist noch nicht geklärt.

Hinweise an die Polizei unter Telefon (0 68 38) 29 78 oder Telefon (0 68 31) 97 70.

Dillingen

Betrunkener schläft zwei Mal auf der Straße

Innerhalb von zwei Stunden ist ein 26-jähriger Dillinger in der Nacht zum Sonntag zwei Mal bei der Polizei aufgefallen. Wie die Polizei berichtete, wurden Beamte zunächst zum Roten Platz gerufen, wo der sichtbar Betrunkene auf der Motorhaube eines geparkten Autos schlief. Da er noch gut zu Fuß war, forderten sie ihn auf, nach Hause zu gehen. Knapp zwei Stunden später fanden Polizeibeamte den Mann, als er vor der Post auf dem Boden schlief. Die Beamten forderten ihn wieder auf, nach Hause zu gehen, was der junge Mann dann auch tat. Nun wird gegen ihn ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet.

Mehr von Saarbrücker Zeitung