Azubis stellen Reiseziele vor

Neunkirchen. Wer reist nicht gerne in ferne Länder? Kurz vor Beginn der Hauptreisesaison haben sich die Auszubildenden des zweiten Ausbildungsjahres der Sparkasse Neunkirchen dieses Themas angenommen und starten ein Projekt unter dem Motto "Die ganze Welt in Ihrer Tasche". In neun der insgesamt 35 Geschäftsstellen der Sparkasse Neunkirchen wird zwischen dem 4. und 13

Neunkirchen. Wer reist nicht gerne in ferne Länder? Kurz vor Beginn der Hauptreisesaison haben sich die Auszubildenden des zweiten Ausbildungsjahres der Sparkasse Neunkirchen dieses Themas angenommen und starten ein Projekt unter dem Motto "Die ganze Welt in Ihrer Tasche". In neun der insgesamt 35 Geschäftsstellen der Sparkasse Neunkirchen wird zwischen dem 4. und 13. Mai über einen Tag hinweg eine beliebte Urlaubsregion von den angehenden Bankkaufleuten vorgestellt. Alle Interessierten sind eingeladen, das jeweilige Urlaubsland kennen zu lernen, kleine landestypische Spezialitäten zu kosten und mit den Azubis in fremde Welten einzutauchen. Ein Gewinnspiel mit Sachpreisen, beispielsweise ein Wochenende mit einem Cabrio, rundet die Aktion ab. Damit man den verdienten Urlaub auch unbeschwert genießen kann, sollten einige Vorkehrungen zur Absicherung getroffen werden, falls unerwartete Situationen eintreten. Wie man sich bei Reisen vor unangenehmen Überraschungen wappnen kann, beispielsweise durch den Erwerb von Kreditkarten, darüber werden die Sparkassen-Azubis Auskunft erteilen. Mit diesem Projekt setzt die Sparkasse Neunkirchen eine bewährte Tradition fort, nämlich die Auszubildenden durch ein bestimmtes Projekt auf ihren künftigen Beruf vorzubereiten. Ziel ist es unter anderem, Teamgeist, Eigenverantwortung und Organisationstalent der jungen Menschen zu fördern. Wer also mit den künftigen Bankkaufleuten eine spannende Reise in ein bestimmtes Urlaubsland unternehmen möchte, sollte an folgenden Tagen nachfolgende Geschäftsstellen der Sparkasse Neunkirchen während der üblichen Öffnungszeiten besuchen: Am 4. Mai steht die Geschäftsstelle Prinz-Heinrich-Haus in Ottweiler ganz im Zeichen von Hawaii, am 5. Mai stellt die Geschäftsstelle Eppelborn Russland vor, am 6. Mai kann man in der Neunkircher Geschäftsstelle Hammergraben vieles über Japan erfahren, die Geschäftsstelle Schiffweiler beschäftigt sich am 7. Mai mit Griechenland, die Geschäftsstelle Merchweiler am 8. Mai mit Afrika, die Geschäftsstelle Illingen am 11. Mai mit Frankreich, die Geschäftsstelle Spiesen am 12. Mai mit den USA und die Geschäftsstelle Wiebelskirchen am 13. Mai mit Italien. In der Sparkassen-Geschäftsstelle im Saarpark-Center kann man Wissenswertes über die genannten Reiseziele erfahren. red