1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. Nohfelden

Arbeitsgemeinschaft feiert Jubiläum bei Söterner Kirmes

Arbeitsgemeinschaft feiert Jubiläum bei Söterner Kirmes

Ihre Kirmes feiern die Söterner von Samstag, 26. Juli, bis Montag, 28. Juli, im großen Festzelt auf dem Festplatz. Die Kirmes beginnt am Samstag um 21 Uhr mit der Saturday-Night-Cocktail-Party an der Cocktailbar im Zelt. Die Band Meng and the Gang wird erstmals in Sötern vor einheimischem Publikum auftreten. Am Sonntag feiert dann die Arbeitsgemeinschaft Söterner Vereine ihr 40-jähriges Bestehen. Ab 15 Uhr kann man bei Kaffee und Kuchen den Darbietungen des Musikvereins Sötern , des Männergesangvereins Sötern , der Kantorei Sötern und der Kindertanzgruppe der Sportvereinigung Sötern folgen. Ab 17 Uhr folgt Unterhaltungsmusik mit Musik-Laade. Am Montag findet um den Festplatz herum der traditionelle Kirmesmarkt statt. Ab 11 Uhr spielen die Original Buchwaldmusikanten zum und ab 17 Uhr spielt das Conny Müller DJ-Dance-Duo des SR-3-Moderators Stefan Müller zum Tanz auf. An allen Tagen ist der Eintritt frei. Alles in einer Hand

Ihre Kirmes feiern die Söterner von Samstag, 26. Juli, bis Montag, 28. Juli, im großen Festzelt auf dem Festplatz. Die Kirmes beginnt am Samstag um 21 Uhr mit der Saturday-Night-Cocktail-Party an der Cocktailbar im Zelt. Die Band Meng and the Gang wird erstmals in Sötern vor einheimischem Publikum auftreten.

Am Sonntag feiert dann die Arbeitsgemeinschaft Söterner Vereine ihr 40-jähriges Bestehen. Ab 15 Uhr kann man bei Kaffee und Kuchen den Darbietungen des Musikvereins Sötern , des Männergesangvereins Sötern , der Kantorei Sötern und der Kindertanzgruppe der Sportvereinigung Sötern folgen. Ab 17 Uhr folgt Unterhaltungsmusik mit Musik-Laade. Am Montag findet um den Festplatz herum der traditionelle Kirmesmarkt statt. Ab 11 Uhr spielen die Original Buchwaldmusikanten zum und ab 17 Uhr spielt das Conny Müller DJ-Dance-Duo des SR-3-Moderators Stefan Müller zum Tanz auf. An allen Tagen ist der Eintritt frei.

Alles in einer Hand

Die Arbeitsgemeinschaft Söterner Vereine (AGSV Sötern ) wurde am 12. Januar 1974 gegründet, um die Veranstaltungen der einzelnen Vereine zu koordinieren und attraktiver zu machen, wie es in der Satzung der AGSV Sötern hieß. Der Veranstaltungskalender beginnt jährlich mit der Kappensitzung mit Prinzenpaar, dem Kindermaskenball und dem Fastnachtsumzug. Am vierten Sonntag im Juli findet die Söterner Kirmes im Festzelt statt. Es folgt die Martinsfeier mit Martinsumzug und Martinsfeuer am Feuerwehrhaus und am dritten Advent der stimmungsvolle Weihnachtsmarkt unter dem Lichterzelt auf dem Festplatz.