Alex-Deutsch-Schule Wellesweiler steht für Toleranz

Alex-Deutsch-Schule Wellesweiler steht für Toleranz

Wellesweiler. Die Alex-Deutsch-Schule in Wellesweiler hat es sich auf die Fahnen geschrieben, Toleranz zu leben und zu lehren. Im Sinne ihres Namensgebers Alex Deutsch, der als Jude mit schrecklichen Erfahrungen im Hitler-Deutschland nicht müde wird, um Mitmenschlichkeit zu werben, agiert man in Wellesweiler als "Schule ohne Rassismus"

Wellesweiler. Die Alex-Deutsch-Schule in Wellesweiler hat es sich auf die Fahnen geschrieben, Toleranz zu leben und zu lehren. Im Sinne ihres Namensgebers Alex Deutsch, der als Jude mit schrecklichen Erfahrungen im Hitler-Deutschland nicht müde wird, um Mitmenschlichkeit zu werben, agiert man in Wellesweiler als "Schule ohne Rassismus". Wie der Schulleiter recherchiert hat, werden in den Familien der Schüler 32 verschiedene Sprachen gesprochen. Herausforderung und Chance zugleich.Informationsmöglichkeiten für Schüler der vierten Klasse gibt es am Tag der offenen Tür, Samstag, 29. Januar, 10 bis 14 Uhr. Telefon (0 68 21) 9 40 90. sl