1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. Nohfelden

77-Jährige bei Unfall leicht verletzt

77-Jährige bei Unfall leicht verletzt

Ittersdorf 77-Jährige bei Unfall leicht verletzt Eine 77-Jährige aus Wallerfangen wurde am Montagabend bei einem Unfall leicht verletzt. Die Frau war mit ihrem Auto auf der Saarlouiser Straße in Ittersdorf aus Saarlouis kommend unterwegs.

Dabei kam sie aus bisher ungeklärten Gründen von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Baum. Wie die Polizei in Saarlouis mitteilte, könnte ein Herzleiden der Auslöser gewesen sein. Die Frau wurde in ein Krankenhaus eingeliefert.

Dillingen

Schläger attackiert zwei Menschen

Eine 42-jährige Frau aus Schmelz sowie ihr 53-jähriger Bekannter aus Dillingen sind in der Nacht zum Samstag gegen 2 Uhr an der Ecke Dieffler Straße/Trierer Straße von einem bis dato unbekannten dunkelhäutigen Mann mehrmals ins Gesicht geschlagen worden. Das geht aus dem Polizeibericht hervor. Der unbekannte Schläger war schlank und etwa 1,80 Meter groß.

Hinweise an die Polizei in Dillingen unter Tel. (0 68 31) 97 70.

Lebach

Närrisches Treiben in der Stadthalle

Für über fünf Stunden entführte der Lebacher Karnevalsverein die Narrenschar in die Karibik. Doch nicht nur Träume wurden in der Stadthalle geweckt, auch Realitäten aus Lebach wurden in launischen Worten zu Gehör gebracht. Prinz Michael II. und Prinzessin Sybille I. (Foto: Achim Thiel) überwachten das närrische Treiben. >