1. Saarland
  2. St. Wendel

Nils Dörr kämpft um Geografie-Landessieg

Nils Dörr kämpft um Geografie-Landessieg

St. Wendel. Bester Geografie-Schüler des St. Wendeler Arnold-Janssen-Gymnasiums ist der 15-jährige Nils Dörr. Er hat damit die Chance auf den Landessieg beim Wettbewerb "National Geographic Wissen 2011." Anfang März treten die saarländischen Schulbesten gegeneinander an. Der Gewinner kämpft am 20

St. Wendel. Bester Geografie-Schüler des St. Wendeler Arnold-Janssen-Gymnasiums ist der 15-jährige Nils Dörr. Er hat damit die Chance auf den Landessieg beim Wettbewerb "National Geographic Wissen 2011." Anfang März treten die saarländischen Schulbesten gegeneinander an. Der Gewinner kämpft am 20. Mai beim Finale in Hamburg um den Titel des besten deutschen Geografie-Schülers. Bereits zum elften Mal wetteifern junge Menschen um den bundesweiten Sieg. Im vergangenen Jahr beteiligten sich rund 240 000 Schüler zwischen 12 und 16 Jahren. vsc