1. Saarland
  2. St. Wendel

Neipel möchte "picobello" sauber werden

Neipel möchte "picobello" sauber werden

Neipel. Saubere Straßen, Plätze und Grünanlagen, aufgeräumte Container-Stellplätze, Spazierwege und Wälder ohne wilde Müllablagerungen - Ziel von "Saarland Picobello" ist, dass unsere Dörfer picobello sauber werden und bleiben. Es gilt, der Vermüllung unserer Landschaft und Gemeinden den Kampf anzusagen

Neipel. Saubere Straßen, Plätze und Grünanlagen, aufgeräumte Container-Stellplätze, Spazierwege und Wälder ohne wilde Müllablagerungen - Ziel von "Saarland Picobello" ist, dass unsere Dörfer picobello sauber werden und bleiben. Es gilt, der Vermüllung unserer Landschaft und Gemeinden den Kampf anzusagen. Bei "Saarland Picobello" sollen Säuberungsaktionen in den Kommunen gemacht werden. Auch Neipel beteiligt sich an der Aktion. Treffpunkt ist am 19. März, zehn Uhr, in Neipel gegenüber "Haus am Mühlenpfad". Anschließend gibt es Lyoner und Getränke. Bitte Handschuhe und Eimer mitbringen. red