Naturpark veranstaltet Gesteinsexkursion

Naturpark veranstaltet Gesteinsexkursion

Sensweiler. Am Samstag, 2. Oktober, zehn bis 14 Uhr, lädt der Naturpark Saar-Hunsrück zu einer Exkursion ins Reich von "Taunusquarzit, Schiefer und Co." ein. Der Naturpark-Referent und Diplom-Geograf Wouter Südkamp verdeutlicht die Bedeutung der Gesteine als unsere Lebensgrundlage

Sensweiler. Am Samstag, 2. Oktober, zehn bis 14 Uhr, lädt der Naturpark Saar-Hunsrück zu einer Exkursion ins Reich von "Taunusquarzit, Schiefer und Co." ein. Der Naturpark-Referent und Diplom-Geograf Wouter Südkamp verdeutlicht die Bedeutung der Gesteine als unsere Lebensgrundlage. Anschließend wird Wouter Südkamp die geologischen Tätigkeiten, die Gesteinsbestimmung, Kartierungsarbeiten sowie Mineralien- und Fossiliensammlung von Rudolp Opitz erläutern. Es werden verschiedene Stationen mit dem Auto angefahren. Treffpunkt ist der Parkplatz am Geopark Krahloch. Die Teilnahme beträgt fünf Euro. redTelefon (0 65 03) 9 21 40.