Wanderung zum Schlossberg

Auf dem Weg zur Liebenburg entdecken Wanderer Naturschätze der Region.

Die Natur- und Kulturschätze in Namborn sind am Samstag, 27. Mai, 14 bis 17 Uhr, Ziel einer Wanderung, zu der der Naturpark Saar-Hunsrück und die Gemeinde laden. Es geht rund um die denkmalgeschützte Liebenburg. Der Naturpark-Referent Guido Geisen stellt auf dem etwa fünf Kilometer langen Weg zum Schlossberg das älteste Naturschutzgebiet des Saarlandes vor. Eine artenreiche Vogellebensgemeinschaft, wie die Mönchgrasmücke, Zaunkönig, Goldhähnchen oder Eisvogel hat hier ihren Lebensraum. Sagen und Geschichten aus dem St. Wendeler Land ranken sich um die Region. Die auf der naturkundlichen Wanderung entdeckten Wildkräuter können im Anschluss probiert werden. Die Teilnahme kostet 4,50 Euro pro Kind und neun Euro pro Erwachsener. Der Treffpunkt wird bei Anmeldung bekannt gegeben.

Anmeldung bei der Naturpark-Geschäftsstelle in Hermeskeil, Telefon (0 65 03) 9 21 40.