1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. Namborn

"Strange Sound" rockten für Kinder und Jugendliche

"Strange Sound" rockten für Kinder und Jugendliche

Namborn. Am vergangenen Freitag hatte der Namborner Raawekeller in seinen Grundfesten gebebt. Dafür sorgte die Gruppe Strange Sound mit einer Party, zu der die Gemeinde Namborn Kinder und Jugendliche eingeladen hatte. "Das war richtig cool", freuten sich Sabrina, Melissa, Vanessa, Arnika, Lena, Selina-Maria, Mario und Jan

Namborn. Am vergangenen Freitag hatte der Namborner Raawekeller in seinen Grundfesten gebebt. Dafür sorgte die Gruppe Strange Sound mit einer Party, zu der die Gemeinde Namborn Kinder und Jugendliche eingeladen hatte. "Das war richtig cool", freuten sich Sabrina, Melissa, Vanessa, Arnika, Lena, Selina-Maria, Mario und Jan. Sie gehörten zu den zahlreichen Kindern und Jugendlichen, die eifrig mitmachten, ihren Spaß mit der "Boy-Group" hatten und sich vergnügten. Die Besucher wurden nicht enttäuscht, wie immer wieder zu hören war. Das Repertoire der jungen Musiker reichte von Rock und Pop bis zu den neuesten Chart-Hits und sie gaben davon an diesem Abend mehr als eine Kostprobe. Nach drei Stunden war Publikumswechsel angesagt. Dann stürmten die Ü15-Jährigen die Tanzfläche. Die Gruppe Strange Sound fand sich vor eineinhalb Jahren aus Spaß an der Musik zusammen und hatte schon mehrere erfolgreiche Auftritte wie zuletzt beim Stadtfest in St. Wendel. Sie hat ihren nächsten Auftritt am 31. Oktober beim Gemeindefest in Niederlinxweiler und will im nächsten Jahr wieder am Jugendfestival in St. Wendel teilnehmen. Die sechs Jungs von 15 und 16 Jahren kommen aus Remmesweiler, Ottweiler und Oberlinxweiler. Zur Band gehören Dominik Luther am Schlagzeug, Sänger Lukas Bleymehl, die Gitarristen Fabian Bleymehl, Max Jakob, der Bassist Sören Lischke und Jakob Mathias am Keyboard. Für Jakob Mathias und Max Jakob war ihr Auftritt in Namborn kein Neuland. Sie gehörten zu der Gruppe Speed mit der Sängerin Jenny Haben, die dort in den letzten Jahren ebenfalls erfolgreich auftraten und eine Pause eingelegt hat. se