South West Wolves krallen sich die Tabellenführung

South West Wolves krallen sich die Tabellenführung

(sem) Das neu gegründete American-Football-Team der South West Wolves hat auch das zweite Spiel seiner Vereinsgeschichte gewonnen. Am Sonntag setzten sich die "Wolves" mit 26:23 bei den Mosel Valley Tigers durch, gegen die sie in der Vorwoche auch schon zu Hause mit 26:20 gewonnen hatten. Dadurch eroberte die Mannschaft die Tabellenführung in der Verbandsliga. Jonas Bonnstädter und Benni Gossert sorgten mit Touchdowns dafür, dass die "Wolves" zur Pause mit 12:3 vorne lagen. In der zweiten Hälfte gelangen Anton Felix und Gossert weitere Touchdowns.

Das nächste Ligaspiel steht nun am 13. Mai an. Dann sind die Nauheim Wildboys um 15 Uhr im Sportzentrum St. Wendel zu Gast.

Mehr von Saarbrücker Zeitung