SG Namborn verlängert mit Trainer-Duo

SG Namborn verlängert mit Trainer-Duo

Die SG Namborn /Steinberg-Deckenhardt/Walhausen hat in der Winterpause die Verträge mit Spielertrainer Markus Malter (33) und Co-Trainer Chris Schönenberger (27) für die kommende Saison verlängert.

"Damit haben wir frühzeitig ein Zeichen gesetzt, den erfolgreichen Weg mit den beiden Trainern fortzuführen", sagt der Vorsitzende des SVN, Hans-Joachim Litz. Außerdem haben sich in der Winterpause vier Spieler dem Verein angeschlossen. Daniel Thomas kommt vom SV Urexweiler, Steffen Fehlings vom SV Rastpfuhl und Matthias Hollinger vom SV Remmesweiler. Dominik Stillemunkes wurde reaktiviert. Die SG Namborn /Steinberg-Deckenhardt/Walhausen überwintert mit 40 Punkten auf Platz zwei der Fußball-Kreisliga A Schaumberg, hat aber ein Spiel weniger als Tabellenführer FSV Sitzerath (41 Zähler). Im ersten Spiel nach der Winterpause am Sonntag, 28. Februar, spielt die SG gegen den Tabellenletzten SV Mosberg-Richweiler.

Mehr von Saarbrücker Zeitung