Seniorentag : Seniorentag mit Ehrungen

Viel Freude hatten die Teilnehmer beim Seniorentag im Dorfgemeinschaftshaus in Roschberg. Die musikalische Gestaltung hatten in diesem Jahr der Männergesangverein Liederkranz Roschberg unter der Leitung von Konrad Ludwig und das Musikduo Dietmar und Manfred übernommen.

Weihnachtsgeschichten und -gedichte trug Ortsvorsteher Norbert Jung vor. Die Jugendgruppe Sternschlepper bewirtete die Gäste. Geehrt wurden die ältesten Teilnehmer des Seniorentages, Irmgard Reifer, Luzia Malter und Josef Schuld. Während der Veranstaltung wurde Roland Roth für 30-jährige Mitarbeit im Ortsrat geehrt. Ortsvorsteher Jung dankte den Eheleuten Hildegard und Alfons Münster für die Pflege der Mariengrotte sowie Marlene Meier für die Pflege der Dorfkreuze und dem Blumenschmuck am Dorfgemeinschaftshaus.