1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. Namborn

Blaulicht: Reparaturdienste wider Willen

Blaulicht : Reparaturdienste wider Willen

So schnell ist man seine Dachrinne los. Am Freitag sind vier Männer in Arbeits- und Dachdeckerkleidung in Baltersweiler unterwegs gewesen. Sie boten Arbeiten an der Regenrinne an einem Haus an. Der Eigentümer des Hauses lehnte das Angebot ab. Kurze Zeit später stellte der 81-jährige Hauseigentümer fest, dass die Arbeiter eine zwölf Meter lange Regenrinne gegen seinen Willen entfernt hatten und bereits auf sechs Metern erneuert hatten. Das berichtet die St. Wendeler Polizei. Für die Arbeiten verlangten die südländisch aussehenden Arbeiter 2000 Euro, was der Geschädigte ablehnte. Als dieser die Polizei informieren wollte, flüchteten die Arbeiter mit einem weißen Transporter in unbekannte Richtung. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet.

   Vier Männer in Arbeitskleidung sind am Freitag  in Baltersweiler unterwegs gewesen. Sie boten Arbeiten an der Regenrinne an. Der Eigentümer des Hauses lehnte das Angebot ab.  Kurze Zeit später stellte  der 81-jährige Eigentümer fest, dass die Arbeiter eine zwölf Meter lange Regenrinne  gegen seinen Willen entfernt  und bereits auf sechs Metern erneuert hatten. Das berichtet die Polizei.  Für die Arbeiten verlangten die südländisch aussehenden Arbeiter 2000 Euro, was der Geschädigte ablehnte. Als dieser die Polizei einschalten wollte, flüchteten die Arbeiter mit einem weißen Transporter. Die Polizei ermittelt nun.

Hinweise: Tel.  (0♦68♦51) 89♦80.