Situng : Jugendbeauftragter stellt sich dem Ortsrat vor

Die Mitglieder des Eitzweiler Ortsrates kommen am Montag, 28. Januar, zum ersten Mal in 2019 zusammen. Themen der öffentlichen Sitzung ab 18 Uhr in der Dorfstubb sind der Rückblick auf den Neujahrsempfang und das Begegnungsfest für Jung und Alt. Außerdem wird sich der neue Jugendbeauftragte der Gemeinde Freisen, Christian Schneider, vom Jugendbüro vorstellen.

„Der Ortsrat wird sich bemühen, eine Jugendversammlung in Eitzweiler einzuberufen und dazu den neuen Jugendbeauftragten einladen“, so Ortsvorsteher Gerald Linn.