Neuer Vorsitzender und neuer Dirigent beim Musikverein

Neuer Vorsitzender und neuer Dirigent beim Musikverein

(se) Markus Lißmann ist der neue Vorsitzende und Carlo Welker der neue Dirigent beim Musikverein Baltersweiler. Lißmann folgt auf Christine Trabatoni, die nicht mehr kandidierte, und Welker auf Simon Maurer, der aus persönlichen Gründen den Taktstock in Baltersweiler abgab.

"Das besondere Ereignis im Vereinsgeschehen des vergangenen Jahres war der Besuch der Bergmannskapelle aus Wieden im Südschwarzwald in Baltersweiler mit dem gemeinsamen Musizieren der beiden Orchester als Höhepunkt. Die Vorabendmesse hatten der Musikverein Balterweiler und der Kirchenchor Cäcilia Baltersweiler musikalisch gestaltet", berichtete die ausgeschiedene Vereinsvorsitzende Trabatoni. Weiter spielte der Musikverein Baltersweiler beim Adventsmarkt, beim Sommerfest des Imkervereins Liebenburg, bei der Martinsfeier und beim Weihnachtsmarkt in Namborn auf. Dem Orchester gehören derzeit 25 aktive Musiker an. Zum stellvertretenden Vorsitzenden des Musikvereins Baltersweiler wurde Bernhard Braun gewählt.

Das Amt des Kassierers teilen sich künftig Bernd Weyrich und Horst Künzer und das Amt des Schriftführers Nicole Lißmann und Horst Künzer. Claudia Ost und Beate Künzer sind die Beisitzer. Fridolin Lißmann und Michael Klees bleiben Kasssenprüfer. "Wir haben uns im Vorstand neu aufgestellt und hoffen, durch eine verstärkte Jugendarbeit und die langfristige Bindung bereits aktiver Musiker dem Verein einen neuen Schub zu geben", so der neue Vereinschef Markus Lißmann. Ein Antrag auf Erhöhung der Mitgliedsbeiträge fand in der Versammlung keine Mehrheit. Der Verein wird von Freitag, 21. Juli, bis Sonntag, 23. Juli, einen Gegenbesuch bei den Musikfreunden in Wieden starten. Zwischen beiden Vereinen besteht seit längerer Zeit eine Freundschaft und wird durch Besuch und Gegenbesuch gefestigt.

Mehr von Saarbrücker Zeitung