Neue Posten für die Truppe

() Namborns Bürgermeister Theo Staub lud für den Löschbezirk Hirstein zur turnusgemäßen Hauptversammlung ins Gerätehaus ein. Auf der Tagesordnung stand die Neuwahl des stellvertretenden Löschbezirksführers. Der bisherige Amtsinhaber, Rüdiger Lukas, stand nicht mehr für dieses Amt zur Verfügung. Bürgermeister Staub dankte ihm für sein ehrenamtliches Engagement in dieser verantwortungsvollen Position. Lukas begleitete das Amt fünf Jahre. Aus den Reihen der aktiven Mitglieder wurde Dennis Stephan für die Wahl vorgeschlagen. Weitere Kandidaten gab es nicht. In der anschließenden Wahl wurde Stephan einstimmig gewählt. Der 27-jährige Oberlöschmeister war bereits Mitglied der Jugendwehr und absolvierte in seiner aktiven Laufbahn zahlreiche Lehrgänge.

Im Anschluss überreichte ihm Bürgermeister Staub die Ernennungsurkunden und wünschte ihm eine glückliche Hand in der Ausübung des Amtes. Diesen Worten schlossen sich Wehrführer Benedikt Haupenthal und dessen Stellvertreter, Florian Frei und Stephan Neumann, an.

Dem Löschbezirk gehören aktuell 36 Aktive, sechs Jugendliche und neun Mitglieder der Alterswehr an. In der Versammlung wurden folgende Mitglieder befördert: Angela Zuschlag zur Oberfeuerwehrfrau, Daniel Beining, Christian Gondolf und Marvin Heckmann zu Oberfeuerwehrmännern, Alexander Denis zum Löschmeister, Dennis Stephan zum Oberlöschmeister.