Lokalschau des Namborner Kaninchenzuchtvereins

Lokalschau des Namborner Kaninchenzuchtvereins

Der Kaninchenzuchtverein SR 143 Namborn veranstaltet am kommenden Wochenende, 29./30. Oktober, seine Lokalausstellung in der Turnhalle der Grundschule Namborn . Gemeldet sind um die 90 Kaninchen aus zahlreichen Rassen und Farbenschlägen. "Wir vom Verein werden 50 Kaninchen ausstellen. Hinzu kommen Kaninchen vom Kleintierzuchtverein Gehweiler und vom Kaninchenzuchtverein Niederkirchen-Bliesen, die uns bei der Schau unterstützen", so der Vereinsvorsitzende Franz-Josef Therre. Preisrichter bei der Schau des ältesten Kaninchenzuchtverein des Kreises St. Wendel sind Karsten Schommer aus Quierschied und Sven Ulrich aus Sulzbach. In der Schulturnhalle präsentiert der Verein außerdem Kaninchen zum Anfassen und Jungkaninchen und eine Tombola. Weiter werden am Sonntag, 30. Oktober, ab 14 Uhr, Streichelkaninchen bewertet. Die aktuellen Vereinsmeister beim Kaninchenzuchtverein Namborn : Eberhard Schröder mit Sachsengold bei den Altzüchtern und die Geschwister Cora und Chris Kalinowski bei der Jugend. Die Schau ist am Samstag, 29. Oktober, ab 14 Uhr und am Sonntag, 30. Oktober, ab 10 Uhr geöffnet.

Essensvorbestellung bei Anni Naumann, Tel. (0 68 57) 10 56.

Mehr von Saarbrücker Zeitung