1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. Namborn

Konzert mit vielen Chören in Gehweiler

Konzert : Klingendes Finale des Kirchenjubiläums

Mehrere Chöre gestalten das Konzert in der Kirche St. Michael in Gehweiler am kommenden Sonntag. Eine Premiere zu einem großen Anlass.

Der Kirchengemeinderat und der Kirchenbauverein St. Anna Furschweiler laden für Sonntag, 28. Oktober, zu einem Konzert. Beginn in der Kirche St. Michael in Gehweiler ist um 17 Uhr. „Mit diesem Konzert endet unser Doppeljubiläum – 225 Jahre Pfarrei und 190 Jahre Pfarrkirche – nach vorausgegangenen sehr gut besuchten Veranstaltungen. Wir freuen uns, dass sich so viele Chöre spontan bereit erklärt haben, das Finale dieses Kirchenjubiläums musikalisch zu gestalten“, sagt die Vorsitzende des Kirchenbauvereins St. Anna Fursch-
weiler, Christel John.

Mitwirkende des Konzertes sind der Gospelchor Saint Michael Gehweiler unter der Leitung von Frank Keller, der Männergesangverein Heimatgruß Furschweiler, dirigiert von Alfons Wolf, die Eichbachsänger Gehweiler mit ihrem Dirigenten Gottfried Schwan, der Männergesangverein Liederkranz Roschberg, der Kirchenchor Cäcilia Namborn und Cäcilia Furschweiler alle unter dem Dirigat von Konrad Ludwig. Das Konzert ist eine Premiere. Noch nie sind die betroffenen Chöre gemeinsam aufgetreten. Der Eintritt zu dem Konzert ist laut der Veranstalter frei. „Über freiwillige Spenden für die Renovierung unserer Kirchen in Furschweiler und Gehweiler würden wir uns sehr freuen“, so Christel John.