Jubiläen: Kirchengemeinde St. Anna Furschweiler feiert Jubiläen

Jubiläen : Kirchengemeinde St. Anna Furschweiler feiert Jubiläen

Gleich mehrere Jubiläen stehen der Kirchengemeinde St. Anna Furschweiler 2018 ins Haus. Die Kirchengemeinde selbst blickt dann auf ein 225-jähriges Bestehen zurück. Hinzu kommen 190 Jahre Einweihung der katholischen und ehrwürdigen Kirche St. Anna Furschweiler und 30 Jahre katholische Frauen Deutschland (Kfd) in der Pfarrei St. Anna. Dazu haben die Pfarrgemeinde und der Kirchbauverein St. Anna entsprechende Festlichkeiten für den 18. März, 29. Juli (Kirmes) und für den 28. Oktober geplant.

Gleich mehrere Jubiläen stehen der Kirchengemeinde St. Anna Furschweiler 2018 ins Haus. Die Kirchengemeinde selbst blickt dann auf ein 225-jähriges Bestehen zurück. Hinzu kommen 190 Jahre Einweihung der katholischen und ehrwürdigen Kirche St. Anna Furschweiler und 30 Jahre katholische Frauen Deutschland (Kfd) in der Pfarrei St. Anna. Dazu haben die Pfarrgemeinde und der Kirchbauverein St. Anna entsprechende Festlichkeiten für den 18. März,
29. Juli (Kirmes) und für den 28. Oktober geplant.

„Zu diesen Feierlichkeiten suchen wir weiterhin Dokumente und Fotos, die mit der Pfarrgemeinde
St. Anna und mit den Ortsteilen
Furschweiler, Gehweiler und Roschberg in Verbindung stehen. Da-
rüber hinaus sind wir auch an Dokumenten an den ehemaligen zur Pfarrgemeinde gehörenden Ortschaften wie Pinsweiler, Eisweiler, Reitscheid und Grügelborn interessiert“, schreibt Franz Rudolf Klos vom Kirchengemeinderat St. Anna Furschweiler in einer Presseerklärung. Die zur Verfügung gestellten Unterlagen würden gescannt und umgehend wieder zurückgegeben.

Kontakt: Franz Rudolf Klos,
Te. (0 68 57) 12 13.