Jugendfeuerwehren der Löschbezirke Gehweiler und Hirstein treffen sich

Jugendfeuerwehren : Gemeinsame Treffen kommen an bei der Feuerwehrjugend

Seit einigen Wochen gestalten die Jugendfeuerwehren der Löschbezirke Gehweiler und Hirstein ihre Treffs gemeinsam. „Das war eine richtige Entscheidung. Wir haben jetzt fast 20 Mitglieder in diesem Kreis.

Auch Jugendliche aus anderen Ortsteilen haben ihr Interesse bei uns bekundet“, schreibt dazu Tobias Backes, Jugendwart der Jugendfeuerwehr Hirstein. Gleichzeitig kündigt er das nächste gemeinsame Treffen der Jugendgruppen an. Und zwar für Freitag, 13. September. Sport, Bewegung, Spaß und das Miteinander stünden dann ab 17 Uhr im Feuerwehrgerätehaus in Hirstein im Vordergrund. Wie Backes weiter schreibt, sind weitere Jugendliche im Alter ab acht Jahren jederzeit willkommen und eingeladen, mitzumachen.