1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. Namborn

Im Holzbackofen sein eigenes Brot backen

Im Holzbackofen sein eigenes Brot backen

Die Backofengemeinschaft Herrschdemer Schrebbscher wird am Freitag, 21. Oktober, den Holzbackofen wieder anheizen und zum öffentlichen Brotbacken einladen. Ab 15 Uhr kann jeder den Arbeitsvorgang miterleben. Wer eigenen Teig zum Brotbacken mitbringen möchte, sollte dies in der Zeit von 18 bis 18.15 Uhr tun. Pro Brot kostet das Backen einen Euro.

"Unser Holzbackofen findet großes Interesse", berichtet der Hirsteiner Ortsvorsteher Konrad Haßdenteufel. So machten dieser Tage über 50 Schüler der Klassen 3a und 3b mit ihren Lehrern beim Wandertag am Backofen in Hirstein Station, schauten dem Backteam zu, wie der Teig vorbereitet und das Brot gebacken wird. Neben dem Brot wurde für jedes Schulkinder noch Schokoschnecken gebacken. Vorausgegangen war eine ähnliche Backaktion mit Kindern der Kita Regenbogenland Hirstein . Auch die rund 50 Teilnehmer der ersten Genusswanderung des Ortsrates und der Heimatverein Eisweiler-Pinsweiler machten am Backhaus Station und stärkten sich mit frischgebackener Pizza.