1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. Namborn

Hunde und ihre Besitzer rennen Karfreitag um die Wette

Hunde und ihre Besitzer rennen Karfreitag um die Wette

Der Hundeverein Namborn veranstaltet an Karfreitag, 25. März, sein 19. Hunderennen. Auf dem Übungsplatz am Bahndamm kann in drei Klassen gestartet werden: Mini-Hunde bis 35 Zentimeter Schulterhöhe, Midi (von 35 bis 50 Zentimeter) und Maxi (mehr als 50 Zentimeter).

Die Strecke ist zirka 70 Meter lang und muss von Herrchen oder Frauchen drei Mal gelaufen werden. Die zwei schnellsten Zeiten werden gewertet. Für die drei Erstplatzierten jeder Gruppe gibt es Pokale und Sachpreise. Außerdem erhält jeder Starter eine Urkunde. Anmelden können sich die Mensch-Hund-Teams ab 10 Uhr. Dabei ist ein gültiger Impfpass des Hundes vorzulegen, so der Veranstalter. Das Rennen des Namborner Hundevereins beginnt um 11 Uhr.