1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. Namborn

Geflügelzüchter zeigen am Wochenende rund 100 Tiere

Geflügelzüchter zeigen am Wochenende rund 100 Tiere

Der Geflügelzuchtverein Namborn veranstaltet an diesem Wochenende 7./8. November in der örtlichen Schulturnhalle seine Lokalausstellung. Gemeldet sind insgesamt knapp hundert Tiere, Hühner, Zwerghühner, Tauben, Gänse und Enten.

Den Besuchern wird hier die Möglichkeit geboten, einen Einblick in die Vielfalt der Hühnerrassen zu bekommen. Dazu gehören auch Vertreter gefährdeter Haustierrassen, die man noch selten bei Ausstellungen antrifft, kündigt der Vorsitzende des Geflügelzuchtvereins Namborn , Lothar Stahn, an. Preisrichter des bunten Federviehs ist Erhard Sticher aus Türkismühle. Die Ausstellung ist am Samstag, 7. November, von 14 Uhr bis 17.30 Uhr und am Sonntag, 8. November, von zehn bis 18 Uhr geöffnet.