Fest der Generationen im St.-Willibrord-Saal kam gut an

Fest der Generationen im St.-Willibrord-Saal kam gut an

Angenehme Stunden verbrachten die Teilnehmer beim Begegnungstag für Alt und Jung im herbstlich geschmückten Gemeindesaal St. Willibrord. Unterhalten wurden die Gäste durch Roswitha Maldener mit einem Vortrag und gesanglich durch Khlui Bick mit seiner Western-Gitarre.

Baltersweilers Ortsvorsteher Sascha Hilpüsch ehrte die ältesten Teilnehmer des Festes, Ottilia Thome (90) und Harry Horrras (86) mit je einem Präsent. Außerdem wurde Roswitha Maldener für ihre 17-jährige Tätigkeit als Reinigungskraft im Gemeindesaal St. Willibrord geehrt. "Es hat wieder einmal Spaß gemacht beim Fest der Generationen", resümierte Sascha Hilpüsch.

Mehr von Saarbrücker Zeitung