1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. Namborn

Angelsportverein vergibt Preis für den dicksten Fisch

Angelsportverein vergibt Preis für den dicksten Fisch

Wer hat 2015 die dicksten Fische an Land gezogen? Diese Frage stellte sich der Angelsportverein Namborn , als er jetzt seine Vereinsmeister aus dem vergangenen Jahr ehrte. Platz eins belegte Sascha Wolf, gefolgt von Tim Dupont und Patrik Born.

Knapp ein Dutzend Angler nahmen an dem Königsfischen teil.

Start zu dem neuen Wettbewerb ist am Samstag, 4. Juni, am Klosterweiher in Namborn .