1. Saarland
  2. St. Wendel

Namborn verspricht seinen Kindern jede Menge Abenteuer

Namborn verspricht seinen Kindern jede Menge Abenteuer

Namborn. Auch in diesem Jahr dreht sich beim Kultur- und Ferienprogramm der Gemeinde Namborn alles um Kinder und Jugendliche. Unter dem Motto "in Namborn lockt das Abenteuer" sind Spiel, Spaß und Aktivitäten angesagt

Namborn. Auch in diesem Jahr dreht sich beim Kultur- und Ferienprogramm der Gemeinde Namborn alles um Kinder und Jugendliche. Unter dem Motto "in Namborn lockt das Abenteuer" sind Spiel, Spaß und Aktivitäten angesagt. Nach "Mit dem Förster ins Revier" und dem großen Ritterspektakel mit Kinderritterfest warten auf die Kinder weitere spannende Angebote. Am kommenden Freitag, 27. Juni, findet auf dem Festplatz gegenüber der Liebenburghalle in Eisweiler eine Sommer-Ferien-Disco mit Radio Salü und Discjockey Torsten Kremers statt, die um 19 Uhr beginnt. Alle Schüler der Gemeinde Namborn haben freien Eintritt, verspricht ihre Kinder- und Jugendbeauftragte Ingeborg Hoffmann: "Einfach den Schülerausweis im Namborner Rathaus in Hofeld-Mauschbach vorlegen und schon erhält man das Eintrittsbändchen." Vom 27. Juni bis Sonntag, 29. Juni, findet ein Bobby-Car-Rennen mit ADAC-Fahrradturnier für Kinder aller Altersklassen statt. Das Fahrradturnier beginnt am Samstag, 28. Juni, um 14 Uhr und am Sonntag, 29. Juni, um elf Uhr. Ein "Tag im Hochseilgarten" im St. Wendeler Wendelinuspark ist für Mittwoch, 2. Juli, geplant. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Kosten: acht Euro. Treffpunkt ist um zehn Uhr am Hochseilgarten. Gegen 14 Uhr können die Eltern ihre Kinder wieder abholen. Für Mittwoch, 9. Juli, steht der Besuch des Barfußpfades in Sobernheim mit Besichtigung und Führung im Freilichtmuseum, dem größten Museum dieser Art in Rheinland-Pfalz, auf dem Programm. Ein großes Kinderfest mit Riesenflohmarkt unter der Liebenburgbrücke in Eisweiler ist am Samstag, 30. August. Auch für den Besuch der Köhlertage in Walhausen mit Führung am Kohlenmeiler sowie einem Kindernachmittag mit Eddi Zauberfinger am Donnerstag, 4. September, muss man sich anmelden. Treffpunkt ist um 13.30 Uhr in Walhausen am Eingang zum Festgelände. Zum Abschluss des Namborner Kinderferienprogramms findet am Freitag, 10. Oktober, die zweite Ü-10-Party mit der Band Speed in der Schulturnhalle in Namborn statt. Die Ferien-Maßnahmen werden durch das Kreisjugendamt beim Landkreis St. Wendel und die Namborner Gemeindeverwaltung gefördert. Das Namborner Kinderferienprogramm geht in die achte Auflage. seAnmeldungen, Infos: Namborner Rathaus, Hofeld-Mauschbach, Tel. (06857) 900327, E-Mail: i.hoffmann@namborn.de