1. Saarland
  2. St. Wendel

Nahequelle verkauft Karten für Komödie

Nahequelle verkauft Karten für Komödie

SelbachNahequelle verkauft Karten für Komödie Für die Boulevardkomödie von Daniel Pascal "Chat-Set" gibt es noch einige Karten an der Abendkasse. Das teilt der Theaterverein Nahequelle Selbach mit, der das Stück an diesem Samstag, 26.April, und Sonntag, 27. April, jeweils ab 20 Uhr im örtlichen Gasthaus Birtel aufführt

SelbachNahequelle verkauft Karten für Komödie Für die Boulevardkomödie von Daniel Pascal "Chat-Set" gibt es noch einige Karten an der Abendkasse. Das teilt der Theaterverein Nahequelle Selbach mit, der das Stück an diesem Samstag, 26.April, und Sonntag, 27. April, jeweils ab 20 Uhr im örtlichen Gasthaus Birtel aufführt. redOberlinxweilerJugendliche messen sich beim KreiswettbewerbZum 27. musischen Kreiswettbewerb treten die Jugendrotkreuzler aus dem Landkreis St. Wendel am Sonntag, 27. April, von 14 bis 18 Uhr, in der Mehrzweckhalle in Oberlinxweiler an. sickSotzweilerSaarknappenchor singt zum JubiläumZum Auftakt des 750-jährigen Ortsjubiläums von Sotzweiler singt der Saarknappenchor unter Leitung von Joachim Oehm an diesem Sonntag, 27. April, 17 Uhr, in der Pfarrkirche St. Mauritius. Eintritt i frei. gtrUrexweilerMandolinenvereine gestalten Konzert An diesem Samstag, 26. April, findet in der Mehrzweckhalle Urexweiler das Kreiskonzert der Mandolinenvereine statt. Beginn ist um 20 Uhr, der Eintritt kostet drei Euro. redHofeld-MauschbachElf Chöre singen im BürgerhausDer Männergesangverein Frohsinn Hofeld-Mauschbach veranstaltet am letzten April-Wochenende seine Liedertage 2008. Dazu wollen sich elf Chöre im Bürgerhaus versammeln. Das Freundschaftssingen an diesem Samstag, 26. April, beginnt um 20 Uhr, der Frühschoppen am Sonntag, 27. April, um zehn Uhr. Ab 14 Uhr stellen sich Chöre vor. redNonnweilerKleiner Wassermann kommt in den Pfarrsaal An diesem Samstag, 26. April, gastiert ab 15 Uhr im katholischen Pfarrsaal Alsweiler das Wassertrüdinger Figurentheaters. Es präsentiert "Der kleine Wassermann" als Marionettentheater. Der Eintritt kostet zwei Euro. red