1. Saarland
  2. St. Wendel

Musikalische Ausbildung für Kinder beim Musikverein Edelweiß

Musikalische Ausbildung für Kinder beim Musikverein Edelweiß

Asweiler-Eitzweiler. Der Musikverein Edelweiß Asweiler-Eitzweiler betreibt seit Jahren eine erfolgreiche Jugendarbeit. In diesem Bemühen dürfe man nicht müde werden, betont Edelweiß-Vorsitzender Frank Seibert. Deshalb laufen beispielsweise nach den Sommerferien wieder neue Kurse für Kinder und Jugendliche an. Die musikalische Früherziehung ist für Kinder ab vier oder fünf Jahren gedacht

Asweiler-Eitzweiler. Der Musikverein Edelweiß Asweiler-Eitzweiler betreibt seit Jahren eine erfolgreiche Jugendarbeit. In diesem Bemühen dürfe man nicht müde werden, betont Edelweiß-Vorsitzender Frank Seibert. Deshalb laufen beispielsweise nach den Sommerferien wieder neue Kurse für Kinder und Jugendliche an. Die musikalische Früherziehung ist für Kinder ab vier oder fünf Jahren gedacht. Sie ist der Beginn in der musikalischen Ausbildung und habe sich als geeigneter Einstieg in das spätere Erlernen eines Instrumentes gezeigt. Seibert: Sie soll die teilnehmenden Kinder an Musik heranführen, ihnen die Welt der Musik zugänglich machen und das auf eine Art und Weise, wie auch Kinder im Alltag ihre Welt erobern, nämlich über das Spielen. Das Ganze werde beispielsweise erreicht durch Singen, Sprechen, Stimm- und Sprachbildung, Bewegung mit Tanz, Spiele, Malen und Basteln. Die Ausbildung in einer Flötengruppe, so Seibert weiter, könne eine sinnvolle Übergangslösung und zugleich ein hervorragender Einstieg in die Praxis des aktiven gemeinsamen Musizieren sein. Die in einem Jahr gesammelten motorischen, rhythmischen und klanglichen Grunderfahrungen seien beim Erlernen aller weiteren Instrumente eine gute Ausgangsposition. Die Kurse finden jeweils im Dorfgemeinschaftshaus in Asweiler statt. Selbstverständlich, sagt Frank Seibert, bietet "unser" Musikverein auch Instrumentalunterricht für Kinder und Jugendliche an wie beispielsweise Trompete, Flügelhorn, Tenorhorn, Posaune, Klarinette, Saxofon, Querflöte und Schlagzeug. Die Ausbildung an diesen Instrumenten erfolgt in Zusammenarbeit mit qualifizierten privaten Musiklehrern oder mit der Musikschule im Landkreis St. Wendel. seAnsprechpartner für die Ausbildung beim Musikverein Asweiler-Eitzweiler sind Karolin Freytag und Jennifer Laub.