Mitglieder-Versammlung des Tritronic-Teams

Mitglieder-Versammlung des Tritronic-Teams

St. WendelMitglieder-Versammlung des Tritronic-TeamsDie Mitgliederversammlung des Tritronic-Team St. Wendel findet am Sonntag, 22. Februar, auf dem Wendelinushof in St. Wendel statt. Beginn ist um 9.30 Uhr im Bistro. Alle Mitglieder sind herzlich eingeladen

St. WendelMitglieder-Versammlung des Tritronic-TeamsDie Mitgliederversammlung des Tritronic-Team St. Wendel findet am Sonntag, 22. Februar, auf dem Wendelinushof in St. Wendel statt. Beginn ist um 9.30 Uhr im Bistro. Alle Mitglieder sind herzlich eingeladen.redMarpingenKollmann wird Trainer in Hoof/OsterbrückenMatthias Kollmann, derzeit noch in Diensten des FC Marpingen übernimmt ab der neuen Saison 2009/10 das Traineramt beim A-Ligisten SG Hoof/Osterbrücken. Kollmann, ist zur Zeit noch in der Jugendabteilung des FC "Hellas" mit großem Erfolg tätig. So erzielte er mit der C-Jugend die Kreismeisterschaft Nordsaar, und somit die Teilnahme an den Futsal-Saarlandmeisterschaften, wo er mit dem FC Marpingen den ersten Rang belegte. dgrOberkirchenSchiedsrichter reden über den StrafstoßDie Schiedsrichter-Gruppe Weiselberg lädt zum Lehrabend ein. Am Freitag, 27. Februar startet der Lehrgang um 19.30 Uhr. Das Thema: der Strafstoß im Fußball. Der nächste Schiedsrichteranwärterlehrgang der Schiedsrichtergruppe Weiselberg beginnt am Donnerstag, 20. März, um 19 Uhr im Sportheim des SC Alsweiler. redMeldungen an: Schiedsrichter-Obmann Jürgen Pickard, Telefon (0 68 55) 14 81.Kreis St. WendelJugendteams kicken um den HallentitelAm Samstag und Sonntag, 7. und 8. März, findet in der Sporthalle Marpingen das Jugend-Hallenmasters des Saarländischen Fußballverbandes (SFV) statt. Ab dieser Saison heißt das Turnier "Sparkassen-Jugend-Cup". red Kreis St. WendelFußball: Sitzerath gegen Urweiler am 18. MärzDas am vergangenen Sonntag ausgefallene Meisterschaftsspiel der Kreisliga A Schaumberg zwischen dem FSV Sitzerath und dem STV Urweiler wurde auf Mittwoch (18. März) neu angesetzt. dgr SitzerathFSV Sitzerath verlänger mit Trainer SchneiderSpielertrainer Stephan Schneider, 26, geht ab kommenden Sommer beim FSV Sitzerath in seine dritte Spielzeit als Verantwortlicher. Stephan Schneider hat dem Klub aus der Kreisliga A Schaumberg, wie vom ersten Vorsitzenden Heribert Feid zu erfahren war, per Handschlag seine Zusage für die Saison 2009/2010 gegeben. "Wir sind mit seiner Arbeit sehr zufrieden", sagt Feid. wb