1. Saarland
  2. St. Wendel

Mit Margit Weiß Schönschreiben lernen

Mit Margit Weiß Schönschreiben lernen

Deuselbach. Kalligraphin Margit Weiß vermittelt am Sonntag, 9. Oktober, zehn bis 17 Uhr, im Hunsrückhaus vertiefende Kenntnisse in der Kalligraphie an. Schönschreiben, was allen Schülern ein Graus ist, hat sich bei vielen zum kontemplativen Hobby entwickelt

Deuselbach. Kalligraphin Margit Weiß vermittelt am Sonntag, 9. Oktober, zehn bis 17 Uhr, im Hunsrückhaus vertiefende Kenntnisse in der Kalligraphie an. Schönschreiben, was allen Schülern ein Graus ist, hat sich bei vielen zum kontemplativen Hobby entwickelt. Ob Grußkarten und Lesezeichen oder selbst geschriebene Sinnsprüche für die eigene Wand, kalligraphisch gestaltete Objekte sind auf alle Fälle ein Hingucker. Nach dem Einführungskurs im April im Zusammenhang mit ihrer Ausstellung bietet die Kalligraphin Margit Weiß nun einen Fortgeschrittenen-Kurs an und vermittelt vertiefende Kenntnisse in den Schönschreib-Techniken. Die Kursteilnehmer erlernen die Formen und Proportionen der kalligraphischen Schriften und schreiben unter Anleitung mit der Bandzugfeder. Jeder Teilnehmer erhält individuelle Unterstützung. Die Teilnahme am Anfängerkurs im Frühjahr ist nicht Voraussetzung für die Teilnahme an diesem Workshop, wohl aber Anfänger-Kenntnisse in der Kalligraphie. Die Kursgebühren betragen 26 Euro pro Person. Mitzubringen sind Federhalter, Bandzugfeder zwei Millimeter, Tusche oder Tinte, kariertes Papier, Bleistift, Radiergummi, Lineal und ein alter Lappen zum Putzen der Feder. red Infos und Anmeldung beim Hunsrückhaus, Tel. (0 65 04) 7 78, E-Mail hunsrueckhaus@t-online.de.