Volkstrauertag : Kranzniederlegung nach dem Gottesdienst

Die Ehrenstunde zum Gedenken an die Toten der beiden Weltkriege erfolgt in Alsweiler am Samstag, 17. November. Nach der Messe, die um 17.30 Uhr beginnt, gedenken Pfarrer Wolfgang Breininger und der Stellvertretende Ortsvorsteher Karl-Heinz Kauth in ihren Beiträgen der Toten.

Die Musikgemeinschaft Alsweiler-Marpingen ist ebenfalls mit von der Partie. Vor der Kirche am Ehrenmal erfolgt dann die Kranzniederlegung.