Blaulicht : Spiegel beschädigt und weitergefahren

In der Alsfassener Straße in St. Wendel hat sich am Montag gegen 11.30 Uhr ein Verkehrsunfall ereignet.

Nach Angaben der Polizei war ein unbekannter Autofahrer in Richtung Bliesen unterwegs. Er touchierte den Außenspiegel eines in der Alsfassener Straße abgestellten blauen Opel-Insignia und beschädigten diesen Spiegel. Nach dem Verkehrsunfall hielt der Unfallverursacher allerdings nicht an, sondern entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle, so der Polizei-Sprecher weiter. Die Polizei St. Wendel sucht Zeugen, die Angaben zu der Unfallflucht machen können.

Hinweise an die Polizei, Telefon (0 68 51) 89 80.