Programm zur Festwoche anlässlich des 100. Geburtstages des FC Marpingen

100. Geburtstag : Philipp Wollscheid und Olaf Marschall laufen gegen den Hellas auf

Mit einer Festwoche feiert der FC Hellas Marpingen 100. Geburtstag. Los geht es am Samstag, 15. Juni, 11 Uhr, mit einem  Turnier der G-, F- und E-Jugendmannschaften. 16 Uhr: AH-Spiel FC Hellas Marpingen gegen SV Urexweiler.

18 Uhr: Erinnerungsspiel im Gedenken an die verstorbenen Jugendspieler des FC Hellas mit einer Auswahl aktueller Spieler und einem Team von ehemaligen Jugendspielern. Anschließend Festkommers mit Vereins- und Verbandsehrungen im Festzelt.

Mittwoch, 19 Juni, 18 Uhr: FC Hellas Traditionsmannschaft – Prominentenelf Gofus. Die golfenden Fußballer, kurz Gofus, sind ein Netzwerk von mehr als 500 aktiven und ehemaligen Fußballprofis, Journalisten und Sportfunktionären. Viele Fußballer spielen gerne Golf, bleiben aber irgendwie immer Fußballer – und unterstützen mit ihrem Sport weltweit soziale Projekte. An diesem Abend treffen die Ex-Bundesliga-Stars auf die FC Hellas-Traditionsmannschaft und spielen  für den guten Zweck. Gemeinsam mit Sponsoren sollen möglichst viele Spenden für ein Projekt in Marpingen gesammelt werden. Mit dabei: Philipp Wollscheid (1. FC Nürnberg, Bayer Leverkusen, Stoke City), Silvio Meißner (VfB Stuttgart, 1. FC Kaiserslautern), Karsten Hutwelker (1. FC Saarbrücken, VfL Bochum, 1. FC Köln), Olaf Marschall (1. FC Kaiserslautern), Holger Gehrke (Schalke 04) und Handballweltmeister Christian Schwarzer. 20.30 Uhr: Auftritt der Partyband „Die Büddenbacher“.

Freitag, 21. Juni: 16 Uhr: der Deutsche Fußballbund (DFB) kommt mit dem DFB-Mobil, Typisierungsaktion mit der Stefan-Morsch-Stiftung, 17.30 Uhr: C-Junioren Regionalauswahl gegen den 1. FC Saarbrücken, 19.30 Uhr: Start eines Heißluftballons, 20 Uhr: Comedy-Abend „Gelacht hann mir schnell“ im Festzelt mit Langhals & Dickkopp, The Biegels und em Scherer Erwin.

Mehr von Saarbrücker Zeitung