Neue Kurse bei der Volkshochschule Alsweiler

Neue Kurse : Pilates, Yoga und Goldschmieden im Angebot

Auch im zweiten Halbjahr bietet die Volkshochschule (VHS) Alsweiler ein Programm sowohl für die Gesundheit, die Fitness als auch für den Wissensbereich und  für Kultur und Kunst an. Das teilt ein VHS-Sprecher mit.

Für die Gesundheit gibt es mehrere Angebote: Bereits am Montag, 2. September,  beginnt der Kurs „Zumba Ü50“, der aber nicht nur für die ältere Generation gedacht ist. Hier können  auch jüngere Akteure teilnehmen. Zwei Angebote für Fitness-Interessierte beginnen zum einen am Mittwoch, 4. September,  um 17.15 Uhr, zum anderen am Freitag, 6. September,  um 17.45 Uhr. Ein Pilates-Kurs beginnt am Donnerstag, 5. September, um 18.30 Uhr.  Diese Kurse finden allesamt in der Turnhalle der Kindertagesstätte Alsweiler  statt.

Weiter bietet die VHS Alsweiler im Bereich Gesundheit folgende Yoga-Kurse an: Sanftes Vinyasa Yoga am Dienstag, 3. September,  morgens um 9.30 Uhr, und zwei Termine für Vinaysa-Yoga ebenfalls am Dienstag, dann um 16.30 Uhr und um 18 Uhr, jeweils in der Turnhalle des Vereinshauses in der Brunnenstraße in Alsweiler.

Für das Erlernen mit dem Umgang des Smartphones oder  des Tablets beginnt am Donnerstag, 5. September,  um 18 Uhr ebenfalls im Vereinshaus in Alsweiler ein entsprechender Kurs. Nähen für Anfänger ist erstmals im Angebot der VHS Alsweiler und beginnt am Dienstag, 8. Oktober,  um 18.30 Uhr im Vereinshaus Alsweiler.

Der Schnupperkurs „Goldschmieden“ ist bereits jetzt ausgebucht. Teilnehmer können sich zwar noch melden, werden aber auf eine Warteliste gesetzt. Für die Kurse „Weihnachtsdekoration selber nähen“ und „Kreatives Gestalten“ sind jedoch noch Plätze frei.

Anmeldung: Telefon (0 68 53) 8 56 26 81, e-mail vhsalsweiler@web.de.