1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. Marpingen

Kulinarische Zwei-Hütten-Wanderung rund um Berschweiler

Wanderung : Wandertour rund um Berschweiler mit doppeltem Genussfaktor

Kulinarische Zwei-Hütten-Wanderung startet am 6. Mai. Die Teilnehmer können verschieden lange Strecken wählen.

Der Heimat- und Verkehrsverein Berschweiler und die Hüttenterrassenbauer Berschweiler organisieren am Sonntag, 6. Mai, eine Wanderung. Das Motto lautet „Vom Saarland ins Elsass und zurück!“. Es handelt sich dabei um eine kulinarische Zwei-Hütten-Wanderung rund um Berschweiler, heißt es in einer Mitteilung. Anlaufpunkte der durch Wald und Wiesen führenden Strecke sind die Schutzhütten des Ortes, die auf den Höhenrücken des Rothenberges und des Bastberges liegen. Start ist von 9 bis 11 Uhr am örtlichen Dorfgemeinschaftshaus. Dort können sich die Teilnehmer anmelden und erhalten die Streckenpläne. Den Weg zu den Schutzhütten können die Wanderer laut Veranstalter selbst bestimmen. Es stehen Wanderstrecken von vier bis 14 Kilometern zur Auswahl. Die Strecken sind gekennzeichnet.

Neben dem Wandern geht es auch um die Kulinarik. An der Schutzhütte „Am Rothenberg“ wird saarländische Kost angeboten. Elsässer Flammkuchen gibt’s an der zweiten Schutzhütte. Die Wanderung ist laut Veranstalter für jedermann geeignet. Witterungsangepasste Kleidung und festes Schuhwerk sind erforderlich. Zur besseren Planung wird um vorherige Anmeldung gebeten, per E-Mail oder SMS.

Kontakt: Stefan Hell, Tel. (01 63) 7 61 47 93, Mail: stefan.hell61@gmail.com, und Thomas Alt, Tel. (01 78) 9 31 92 66, Mail: bauer-alt@t-online.de.