1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. Marpingen

Gemeinde Marpingen fordert zum Foto- und Kuchenwettbewerb

Wettbewerbe : Für Kuchenbäcker und Fotografen

Die Gemeinde Marpingen und das Jugendbüro rufen alle Bürger zu zwei Wettbewerben auf. Bei einem Foto- und einem Kuchen-Back-Wettstreit können sie ihre Fähigkeiten an Kamera und Rührgerät beweisen.

Der Fotowettbewerb steht unter dem Motto „Deine Gemeinde Marpingen, deine Perspektive!“.

„Wir suchen nach Fotos, die die Gemeinde aus der Perspektive der Menschen die hier leben zeigt. Das können schöne oder schlechte Dinge sein, besondere Momente, alles was die Menschen bewegt“, erklärt Angela Jenal vom Jugendbüro Marpingen. Die Bilder würden dann je nach Alter des Fotografen in drei Klassen eingeteilt. Eine Fachjury bewerte sie und zeichne die Gewinner am Muttertag, 12. Mai, auf dem Fest „Ein Tag für alle“ aus. Abgabetermin ist der 19. April.

Ebenfalls auf diesem Fest soll der beste Kuchenbäcker der Gemeinde gekührt werden. Bis zum 19. April können sich auch hier Kandidaten mit ihren Kuchenvorschlägen anmelden. Das Wettbacken stehe unter dem Motto: „Alles neu macht der Mai“. „Es zählen Aussehen, Kreativität und natürlich der Geschmack der Kuchen“, sagt Bürgermeister Volker Weber (SPD), der selbst in der Jury sitzt. „Ich freue mich auf viele leckere Wettbewerbsbeiträge“, sagt der Rathaus-Chef.

Weitere Infos gibt es im Netz unter www.marpingen.de.