1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. Marpingen

Feuerwehr muss zu rauchendem Mähdrescher ausrücken

Feuerwehr muss zu rauchendem Mähdrescher ausrücken

Einem aufmerksamen Passanten ist es zu verdanken, dass kein größerer Schaden an einem Mähdrescher entstanden ist. Als der Fußgänger am Montagabend gegen 21.30 Uhr an dem Erntefahrzeug vorbeikam, bemerkte er Rauch und rief die Feuerwehr.

Nach Angaben von Feuerwehr-Sprecher Dirk Schäfer rückten die Löschbezirke Alsweiler und Marpingen zu einem Feld in der Nähe des Schützenhauses in Alsweiler aus. Dort stand der Mähdrescher. Die Einsatzkräfte konnten rasch löschen und nach zirka einer Stunde wieder abrücken. Die Ursache des Brandes ist nicht bekannt. Verletzt wurde niemand.