1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. Marpingen

Fantasiebilder und Objekte à la Hundertwasser

Fantasiebilder und Objekte à la Hundertwasser

Marpingen. Die Gesamtschule Marpingen bietet seit Januar eine neue Kunst-AG an, die in Zusammenarbeit mit dem Verein Hiwwelhaus Alsweiler zu Stande kam. Geleitet wird die AG von der englischen Kunstlehrerin Sophie Ince, die für ein Jahr zu Gast in Marpingen ist

Marpingen. Die Gesamtschule Marpingen bietet seit Januar eine neue Kunst-AG an, die in Zusammenarbeit mit dem Verein Hiwwelhaus Alsweiler zu Stande kam. Geleitet wird die AG von der englischen Kunstlehrerin Sophie Ince, die für ein Jahr zu Gast in Marpingen ist. Die Schüler haben in der AG, die wöchentlich mittwochs nach der sechsten Stunde stattfand, Fantasiebilder und plastische Objekte auf Malpapier und Pappe gestaltet. In einer Ausstellung werden diese Fantasiebilder und Objekte vom 11. bis 30. Juni im Kulturzentrum "Alte Mühle" in Marpingen zu sehen sein. Die Besucher der Ausstellung werden eine Fantasiestadt erleben, die die Werke des Künstlers Hundertwasser zum Vorbild hat. Die Schüler haben auch Skulpturen gebastelt, die aus der Natur inspiriert worden sind. Im letzten Projekt haben die Kinder ein Selbstporträt mit Tintenfarben gedruckt. red Öffnungszeiten: Sonntags 14 bis 18 Uhr; Montag bis Freitag neun bis zwölf und 14 bis 18 Uhr.