Einsatz: Blinkende Melder warnten vor Feuer

Einsatz : Blinkende Melder warnten vor Feuer

(evy) Eine Verpuffung im Heizungsraum hat am Freitag in Alsweiler die Rauchmelder in einem Wohnhaus schrillen lassen. Allerdings, so berichtet der St. Wendeler Feuerwehr-Sprecher Dirk Schäfer, waren dies keine gewöhnlichen Melder, sondern solche, die mit visuellem Signal arbeiten.

Sie blinken und hupen, denn die Bewohner seien staub-stumm. Nach Angaben von Schäfer gingen sie rüber zu den Nachbarn, welche die Feuerwehr rifen. Die rückte in die Langwiesstraße aus und kümmerte sich um das Feuer.