1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. Marpingen

Ausstellung: Außergewöhnliche Naturbilder

Ausstellung : Außergewöhnliche Naturbilder

Edwin Biehl präsentiert in Alsweiler Fotografien unter dem Titel „Leben im Licht“.

„Leben im Licht“, so lautet der Titel der Ausstellung des Marpinger Künstlers Edwin Biehl. Eine kleine Auswahl seiner Werke ist nun im Hiwwelhaus Alsweiler an diesem Sonntag, 22. April, und am Sonntag, 29. April, zu sehen. Neben Architektur- und Porträtaufnahmen steht vor allem die Natur- und Landschaftsfotografie im Vordergrund.

Die Natur ist dem Imker und Hobbygärtner ein großes Anliegen. Deshalb wird auf seinen Bildern das intensive Bemühen erkennbar, sie festzuhalten, sie zu bewahren – aber auch die Angst vor ihrer Zerstörung. Besonders gern beschäftigt er sich intensiv mit einfachen, alltäglichen Motiven vor der Haustür, um aus diesen außergewöhnliche, gefühlvolle Bilder zu komponieren. Seine Werke finden national und international Anerkennung. 2013 wurde er von der Fédération Internationale der l‘Art Photographique als Künstler der FIAP im Deutschen Verband für Fotografie ausgezeichnet. Sein persönlich größter Erfolg war die Erringung der Saarländischen Fotomeisterschaft 2015.

Die Ausstellung ist an den Sonntagen, 22. und 29. April, jeweils von 14 bis 18 Uhr geöffnet, der Künstler ist anwesend und steht für Fragen zur Verfügung.