Unfall : 13-Jähriger in Alsweiler angefahren und leicht verletzt

Unfall : 13-Jähriger in Alsweiler angefahren und leicht verletzt

Am Freitagmorgen kam es im Bereich des Kreisverkehrs in Alsweiler zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 13-jähriges Kind angefahren wurde. Das hat die Polizei mitgeteilt.

Der Junge war gerade dabei den Fußgängerüberweg zu überqueren, als er von einem Auo, das von einem 77-Jährigen aus der Gemeinde Marpingen geführt wurde, erfasst und zu Boden geschleudert wurde. Aufgrund der äußerst niedrigen Geschwindigkeit des Autos wurde das Kind glücklicherweise nur leicht verletzt.

Mehr von Saarbrücker Zeitung