1. Saarland
  2. St. Wendel

Marcel Adam und Joscho Stephan in Alsfassen

Marcel Adam und Joscho Stephan in Alsfassen

St. WendelMarcel Adam und Joscho Stephan in AlsfassenDer Liedermacher Marcel Adam und Gipsy-Jazz-Gitarrist Joscho Stephan spielen seit ein paar Jahren zusammen. Nun sind sie am kommenden Mittwoch, 24. September, um 19.30 Uhr auch im Kulturzentrum in St. Wendel-Alsfassen in der Dechant-Gomm-Straße in der Reihe "Kultur am Mittwoch" zu erleben

St. WendelMarcel Adam und Joscho Stephan in AlsfassenDer Liedermacher Marcel Adam und Gipsy-Jazz-Gitarrist Joscho Stephan spielen seit ein paar Jahren zusammen. Nun sind sie am kommenden Mittwoch, 24. September, um 19.30 Uhr auch im Kulturzentrum in St. Wendel-Alsfassen in der Dechant-Gomm-Straße in der Reihe "Kultur am Mittwoch" zu erleben. Hier wird Adam vom Duo "La fine equipe" begleitet. Joscho Stephan spielt im Trio mit seinem Vater Günter Stephan, Rhythmusgitarre, und seinem Kontrabassisten Max Schaaf. Auf dem Programm stehen Chansons, Mundart, Lieder und Humor. redKarten gibt es für 8,50 Euro an der Abendkasse. Info und Kartenreservierungen: St. Wendeler Kulturamt, Rathaus I, Schlossstraße 7, Telefon (06851) 809132.FreisenKonzert mit Peter Orloff und dem Kosaken-ChorAm Samstag, 27. September, erklingt ab 20 Uhr in der St.-Remigius-Kirche in Freisen im Rahmen einer großen Jubiläums-Tournee ein festliches Konzert des Schwarzmeer-Kosaken-Chores unter Leitung von Peter Orloff. Der Sänger, der ebenfalls mitwirkt, begeht 2008 sein 50-jähriges Konzertjubiläum. Das Konzert, das eine musikalische Reise mit Romanzen, Geschichten und Balladen durch das alte Russland ist, gestaltet auch der Männergesangverein (MGV) Eintracht Freisen mit. redKarten gibt es für 17 Euro im Vorverkauf im Pfarrbüro St. Remigius, in der Kreissparkasse Freisen, in der Bäckerei Keller, in der Bäckerei Kohl sowie in der Ticketzentrale, Telefon (0700) 92229222, und für 20 Euro an der Abendkasse.www.ticketonline.deSt. WendelReise-Erinnerungen von Albert HabererMit "Albert Haberer - Reise-erinnerungen und anderes 98-08" ist die Ausstellung im St. Wendeler Museum im Mia-Münsterhaus in der Mott überschrieben. Sie wird am kommenden Freitag, 26. September, um 19.30 Uhr eröffnet und dauert bis zum 16. November, heißt es in einer Pressemitteilung des Museums. mizwww.museum-wnd.de