1. Saarland
  2. St. Wendel

Lehrabend der Schiedsrichtergruppe

Lehrabend der Schiedsrichtergruppe

EiweilerLehrabend der Schiedsrichtergruppe "Unsportlichkeiten und ihre Sanktionen" heißt das Thema des Lehrabends der Schiedsrichtergruppe Nahe am morgigen Samstag, 4. April, um 20 Uhr im Vereinsheim der Sportfreunde Eiweiler. Erklärt wird den Unparteiischen außerdem der Umgang mit dem Thema "Praktisches Schiedsrichter-Portal". wb St

EiweilerLehrabend der Schiedsrichtergruppe "Unsportlichkeiten und ihre Sanktionen" heißt das Thema des Lehrabends der Schiedsrichtergruppe Nahe am morgigen Samstag, 4. April, um 20 Uhr im Vereinsheim der Sportfreunde Eiweiler. Erklärt wird den Unparteiischen außerdem der Umgang mit dem Thema "Praktisches Schiedsrichter-Portal". wb St. WendelHeute Betstunde der KolpingfamilieDie nächste Betstunde der St. Wendeler Kolpingfamilie wird am heutigen Freitag, 3. April, 18 Uhr, in der Wendelinus-Basilika vor der Abendmesse gehalten. gtrLeitersweilerBruno Spengler vertritt Kurt CrummenauerDer Leitersweiler Ortsvorsteher Kurt Crummenauer wird in der Zeit vom morgigen Samstag, 4. April, bis Donnerstag, 9. April, durch den stellvertretenden Ortsvorsteher Bruno Spengler, Grügelborner Straße 4, Tel. (06851) 56 52, vertreten. redGronigMombergteufel wählen neuen VorstandDie Groniger Mombergteufel treffen sich am morgigen Samstag, 4. April, 18 Uhr, im Sportheim des Fußballclubs zur Generalversammlung. Auf der Tagesordnung steht unter anderem auch die Neuwahl des Vorstandes. gtrNohfeldenSaarwald-Verein wandert im Kuseler LandDer Saarwald-Verein Nohfelden unternimmt am kommenden Sonntag, 5. April, eine Frühlingswanderung im Kuseler Land. Die zwölf Kilometer lange Strecke führt von Albessen, über Ehweiler, Pfeffelbach, die alte Bahntrasse Freisen-Kusel nach Albessen zurück. Die Wanderer treffen sich um neun Uhr am Parkplatz an der Burg in Nohfelden. Von dort geht es dann es in Fahrgemeinschaften nach Albessen. red Informationen: Sabine und Harald Jungbluth, Telefon (06852) 8 19 49.