1. Saarland
  2. St. Wendel

Laufen entlang touristischer Attraktionen

Laufen entlang touristischer Attraktionen

Nonnweiler. Der Lauftreff VfR Otzenhausen und die Gemeinde Nonnweiler laden für kommenden Sonntag, 20. April, zum elften Zwei-Seen-Panorama-Lauf ein. Die Strecke verbindet mit Bostalsee, keltischem Ringwall und Talsperre Nonnweiler touristische Attraktionen der Region

Nonnweiler. Der Lauftreff VfR Otzenhausen und die Gemeinde Nonnweiler laden für kommenden Sonntag, 20. April, zum elften Zwei-Seen-Panorama-Lauf ein. Die Strecke verbindet mit Bostalsee, keltischem Ringwall und Talsperre Nonnweiler touristische Attraktionen der Region. Auf Grund von Baumaßnahmen am Staudamm des Bostalsees und in Otzenhausen ist die Streckenführung diesmal leicht geändert. Es geht entlang der Bosener Mühle. In Otzenhausen wird die Europäische Akademie mit dem keltischen Skulpturenweg in die Route integriert. Der Hauptlauf geht über 32 Kilometer (Start: 9.30 Uhr), zwei kürzere Strecken über 18 (Start: 9.30 Uhr) und 12 Kilometer (Start: 10 Uhr). Alle Strecken sind für Läufer, Walker und Nordic-Walker geeignet. Ziel ist die Hunnenring-Halle in Otzenhausen, wo sich Läufer auch anmelden können. Von dort werden sie zu den Startplätzen befördert. Wegen der Disposition der Busse bitten die Veranstalter um Anmeldung. Die Startnummern-Ausgabe ist am Veranstaltungstag ab 7.30 Uhr in der Hunnenring-Halle für den Zwei-Seen-Panorama-Lauf und die 18-Kilometer-Strecke, ab 8.30 Uhr für die 12-Kilometer-Strecke. Dann sind auch Nachmeldungen möglich. redInfos zu Strecken und Online-Anmeldung bis Donnerstag, 17. April, unter www.nonnweiler.de oder www.zwei-seenlauf.de. Anmeldung auch per Telefon unter (06873) 1779, Fax (06873) 286.