1. Saarland
  2. St. Wendel

Kulturgeschichte des Geldes ist das Thema

Kulturgeschichte des Geldes ist das Thema

St. WendelKulturgeschichte des Geldes ist das Thema Im Rahmen der Ausstellung "Die Bilanzen der Heimmeier" (Alltagsgeschichte 1750 bis 1870) referiert Marcel Rupp (Münzsammler und Experte) über das Thema "Geld ist also ein kostlich werth - Gedanken zur Kulturgeschichte des Geldes" am heutigen Mittwoch, 7. Mai, 19 Uhr im Mia-Münster-Haus in St

St. WendelKulturgeschichte des Geldes ist das Thema Im Rahmen der Ausstellung "Die Bilanzen der Heimmeier" (Alltagsgeschichte 1750 bis 1870) referiert Marcel Rupp (Münzsammler und Experte) über das Thema "Geld ist also ein kostlich werth - Gedanken zur Kulturgeschichte des Geldes" am heutigen Mittwoch, 7. Mai, 19 Uhr im Mia-Münster-Haus in St. Wendel. Der Eintritt ist frei. redTholeyMesse und Konzert mit Männergesangverein In der Vorabendmesse zu Pfingsten am Samstag, 10. Mai, 18.30 Uhr, singt der Männergesangverein aus Birkenbringhausen an der Eder in der Tholeyer Abteikirche. Anschließend gibt der Chor ein kleines Konzert. gtr FreisenPetra Laub stellt ab heute im Rathaus ausAm Mittwoch, 7. Mai, um 17 Uhr wird eine Ausstellung von Petra Laub im Foyer des Rathauses Freisen eröffnet. Musikalisch umrahmt wird die Vernissage von dem Querflöten-Ensemble der Musikschule St. Wendel. Die Künstlerin malte schon gerne in ihrer Kindheit. Sie erlernte verschiedene Maltechniken und besuchte unter anderem Kurse für experimentelles Malen und abstrakte Malerei. Heute widmet sie sich dem experimentellen Arbeiten mit Acryl. biaNambornAcrylmalerei in verschiedenen TechnikenBis zum 9. Mai ist im Rathaus der Gemeinde Namborn in Hofeld-Mauschbach eine Ausstellung mit Werken von Silvia Schneider aus Ottweiler zu sehen. Sie zeigt Acrylmalerei in verschiedenen Techniken, wobei häufig Strukturpasten, Styroporformen und andere plastische Materialien zum Einsatz kommen. seIdar-ObersteinBernd Munsteiner stellt ausZur Ausstellungseröffnung "Reflexionen in Stein" lädt der Künstler Bernd Munsteiner am Freitag, 9. Mai, um 16.30 Uhr in das Deutsche Edelsteinmuseum in Idar-Oberstein ein. Die Ausstellung ist dort vom 10. Mai bis zum 4. Januar 2009 zu sehen. red